Dem St. Bonifatius Wohn- und Pflegeheim in Unna wurde die Auszeichnung für einen ausserordentlichen Beitrag zur Gesundheitsentwicklung und Lebensqualität der BewohnerInnen und MitarbeiterInnen auf der Grundlage von Kinaesthetics verliehen.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Auszeichnung (www.kinaesthetics.de/kinaesthetics_auszeichnung.cfm)
schliesst das Kinaesthetics-Assessment (www.kinaesthetics.de/kinaesthetics_assessment.cfm) ab.

Kinaesthetics Auszeichnung - v. l. n. r. Antriani Steenebrügge, Vorsitzende Kinaesthetics Verein Deutschland e. V, Maren Asmussen-Clausen, Vorstand European Kinaesthetics Association und Geschäftsleitung Kinaesthetics Deutschland
Kinaesthetics Auszeichnung
Kinaesthetics Ausszeichung - Herr Keseberg

WIR GRATULIEREN

zum erfolgreichen Abschluss der Kinaesthetics-TrainerInnen Ausbildung Stufe 1 Stuttgart 2013
  09.12.14 

21 TrainerInnen haben die Kinaesthetics-TrainerInnen Ausbildung Stufe 1 unter der Leitung von
Regina Spielberg-Oertwig und Lutz K.-L. Zierbeck abgeschlossen.

Wir gratulieren allen AbsolventInnen zum erfolgreichen Abschluss dieser Ausbildung.

Kinaesthetics Abschlussveranstaltung - Bewegungsabläufe anschaulich
Kinaesthetics Abschlussveranstaltung - Die fertigen Kinaesthetics-TrainerInnen Stufe 1 mit den Ausbildern Regina Spielberg-Oertwig, Lutz Zierbeck und der Geschäftsleitung Kinaesthetics Deutschland Maren Asmussen-Clausen
Kinaesthetics Abschlussveranstaltung - Die ausgebildeten Stufe 1 TrainerInnen und Ihre geladenen Gäste

WIR GRATULIEREN

zum erfolgreichen Abschluss der Kinaesthetics-Brückenausbildung Pflegende Angehörige Stufe 2
  08.12.14 
Kinaesthetics Pflegende Angehörige

5 TrainerInnen haben die Länderübergreifende Kinaesthetics-Brückenausbildung Pflegende Angehörige Stufe 2 Linz / Freising unter der Leitung von Regina Spielberg-Oertwig und Martin Burka abgeschlossen.

Wir gratulieren allen AbsolventInnen zum erfolgreichen Abschluss dieser Ausbildung.

Damit geben nun 221 Kinaesthetics-TrainerInnen Kinaesthetics Grund- und Aufbaukurse für Pflegende Angehörige.
Diese Kurse werden finanziert über die BARMER GEK.
Alle pflegenden Angehörige unabhängig von der Pflegekasse können daran teilnehmen.

Zusätzlich führen Kinaesthetics-TrainerInnen für Pflegende Angehörige auch Schulungen in der Häuslichkeit durch, die von den meisten Pflegekassen getragen werden.


Weiterführende Informationen über Kinaesthetics für Pflegende Angehörige: www.wir-pflegen-zuhause.de
Kinaesthetics-Brückenausbildung Pflegende Angehörige Stufe 2 - Gruppenbild der neuen Kinaesthetics-TrainerInnen für Pflegende Angehörige

Erfahrungen mit Kinaesthetics

Lebensqualität erfahren, auch in besonderen Lebenslagen ist dies möglich
  11.11.14 

Was ist möglich, wenn man sich wenig bewegen kann?
Wie kann Pflege so gestaltet werden, dass Möglichkeiten zur Eigenaktivität und Selbstwahrnehmung unterstützt werden?

Diesen Fragen gehen Jutta Hausschild und Meike Bartels-Damhuis in ihren täglichen Pflegesituationen nach.
Sie schildern ihre Erfahrungen und zeigen auf, dass es um die kleinen und alltäglichen Achtsamkeiten geht, die Lebensqualität unterstützen.


Youtube-Kanal der European Kinaesthetics Association


Kinaesthetics-Fachtagung 07. November 2014

Verantwortliche Handeln - Selbstbestimmung unterstützen
  10.11.14 

Am 7. November fand eine Kinaesthetics-Fachtagung in der Handwerkskammer in Hamburg statt. Ca. 180 TeilnehmerInnen fanden sich trotz des Bahnstreiks ein und widmeten sich in 7 Vorträgen und 9 Workshops der Frage, welche Faktoren notwendig sind, damit Pflegende auf sich achten und gleichzeitig den KlientInnen ein Lernangebot unterbreiten können.
Zur Einstimmung wurde ein Videofilm aus einer Lernsituation uraufgeführt.
Als Gastrednerin trat Frau Prof. Dr. Katharina Gröning auf, welche die Bedeutung der Entschleunigung in der Pflege wissenschaftlich begründete.

Die TeilnehmerInnen der Fachtagung haben Zugang zur Fachtagungs-Plattform. Dort finden Sie die Videos der Referate, die PowerPoint-Präsentationen, Fotos und Gelegenheit, Ihre Kommentare zu platzieren.
Der Code für das Login befindet sich in der Fachtagungsmappe.



Kinaesthetics-Fachtagung Hamburg 2014 - Referentin Prof. Dr. Gröning
Kinaesthetics-Fachtagung Hamburg 2014 - Verantwortlich Handeln - Selbstbestimmung unterstützen
Kinaesthetics-Fachtagung Hamburg 2014 - bewegte Workshops - hier im Workshop Bewegungskompetenz als Schlüssel für Gesundheitsentwicklung mit der Referentin Kristina Class

Leitende Krankenhausmitarbeiter der Hauswirtschaft

beschäftigen sich in Bad Kissingen mit Kinaesthetics
  17.10.14 
Kinaesthetics Gesundheit am Arbeitsplatz

Einen Tag lang haben sich 70 leitende KrankenhausmitarbeiterInnen der Bayerischen Krankenhausgesellschaft (BKG) mit Kinaesthetics Gesundheit am Arbeitsplatz auseinandergesetzt.
Heidi Lang, Dagmar Panzer, Margarete Hirsch und Stefan Knobel haben in Vorträgen und Workshops verdeutlicht, wie die eigene Bewegungskompetenz zur Gesundheitsentwicklung beitragen kann.

Dagmar Panzer, Heidi Lang und Stefan Knobel - im Gespräch mit Josef Götz, Vorstand der Kliniken Nordoberpfalz AG
die eigene Bewegung wahrnehmen - eine Grundlage für Gesundheit am Arbeitsplatz
sich den Körper bewusst machen - duch die Wahrnehmung der eigenen Bewegungsmöglichkeiten kann entdeckt werden, wie nicht nur technische Geräte bewegt werden, sondern auch der eigene Körper

WIR GRATULIEREN

zum erfolgreichen Abschluss der Kinaesthetics-TrainerInnen Ausbildung Stufe 1 Flensburg 2013
  08.10.14 

20 neue TrainerInnen haben die Kinaesthetics-TrainerInnen Ausbildung Stufe 1 unter der Leitung von
Rosmarie Suter und Regina Spielberg-Oertwig abgeschlossen.

Wir gratulieren allen AbsolventInnen zum erfolgreichen Abschluss dieser Ausbildung.

Kinaesthetics-TrainerInnnen Ausbildung Stufe 1 Flensburg 13 - Die AusbilderInnen Regina Spielberg-Oertwig und Rosmarie Suter
Kinaesthetics-TrainerInnen Ausbildung Stufe 1 Flensburg 13 - Gruppenbild der neuen Kinaesthetics-TrainerInnen Stufe 1 mit den AusbilderInnen und der Geschäftsleitung Kinaesthetics Deutschland
Kinaesthetics-TrainerInnen Ausbildung Stufe 1 Flensburg 13 - Überreichung Präsent und Abschluss-Zertifikat

WIR GRATULIEREN

zum erfolgreichen Abschluss der Kinaesthetics-TrainerInnen Ausbildung Stufe 2 Stuttgart 2013
  08.10.14 

19 TrainerInnen haben die Kinaesthetics-TrainerInnen Ausbildung Stufe 2 unter der Leitung von
Sabine Siemann und Stefan Knobel abgeschlossen.

Wir gratulieren allen AbsolventInnen zum erfolgreichen Abschluss dieser Ausbildung.

Ausbildung Kinaesthetcis-TrainerInnen Stufe 2 Stuttgart 13 - Der Geschäftsführende Vorstand des Kinaesthetics Verein Deutschland e. V. vertretten durch Heidi Lang gratuliert zum Abschluss
Ausbildung Kinaesthetcis-TrainerInnen Stufe 2 Stuttgart 13 - Gruppenbild der Kinaesthetics-TrainerInnen Stufe 2
Ausbildung Kinaesthetics-TrainerInnen Stufe 2 Stuttgart 13 - Gruppenreflexion
Kinaesthetics in der Pflege

Die Universität Witten Herdecke und der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK)haben gemeinsam eine Fachtagung zur Mobilitätsförderung veranstaltet.
Kinaesthetics Deutschland war dort mit einem Informationsstand vertreten.
Es gab reges Interesse an dem aktuellen Bildungsangebot der KinaestheticstrainerInnen zu dem neuen Expertenstandard „Erhaltung und Förderung der Mobilität in der Pflege“.
In den Vorträgen wurde die Bedeutung mobilitätsfördernder Konzepte als Bestandteil der Pflegekonzeption für stationäre und ambulante Einrichtungen betont.
Kinaesthetics-Bildung bietet mit Bewegungskompetenz als Schlüsselqualifikation diese grundlegende Fachkompetenz.

Bewegungskompetenz als Schlüsselqualifikation - erste Gespräche vor Beginn der Fachtagung
Bewegungskompetenz als Schlüsselqualifikation - Die Zeitschrift
Bewegungskompetenz als Schlüsselqualifikation - Die Teilnehmer informieren sich über das Kinaesthetics-Angebot zum Expertenstandard Mobilität

Filmpremiere „Bewegungskompetenz entwickeln“

Franz Sales Haus - Essen - 11. August 2014
  14.08.14 

Die Selbsthilfegruppe Heredo Ataxie veranstaltet seit vielen Jahren Kinaesthetics Grund- und Aufbaukurse für ihre Mitglieder.
Im Sommer 2013 hat ein Filmteam die Lernprozesse beobachtet und Interviews mit den Kinaesthetics- TrainerInnen und TeilnehmerInnen durchgeführt.
Am 11. August 2014 wurde der Film erstmals vor einem Publikum, welches aus über 60 Personen bestand, öffentlich vorgeführt.
Nach der Vorstellung gab es eine rege Beteiligung an dem inhaltlichen Feedback und die pflegenden Angehörige gaben ihre Erfahrungen und Kompetenzen an Profis und Interessierte in kleineren Gesprächsgruppen weiter.


Filmtrailer


Webseite Pflegende Angehörige
Kinaesthetics Filmpremiere Essen 2014 - Feedback aus dem Plenum nach der Filmpremiere
Kinaesthetics Filmpremiere Essen 2014 - Maren Asmussen-Clausen bietet eine kleine Bewegungserfahrung
Kinaesthetics Filmpremiere Essen 2014 - Mitglieder der Selbsthilfegruppe
Kinaesthetics Filmpremiere Essen 2014 - Besucher der Filmpremiere
Kinaesthetics Filmpremiere Essen 2014 - Mitglieder der Selbsthilfegruppe berichten über ihre Erfahungen
Kinaesthetics Filmpremiere Essen 2014 - Mitglieder der Selbsthilfegruppe

Filmpremiere "Bewegungskompetenz entwickeln"

Franz Sales Haus - Essen - 11. August 2014
  19.06.14 

Die Selbsthilfegruppe Heredo Ataxie veranstaltet seit vielen Jahren Kinaesthetics Grund- und Aufbaukurse für ihre Mitglieder.
Im Sommer 2013 hat ein Filmteam die Lernprozesse beobachtet und Interviews mit den Kinaesthetics- TrainerInnen und TeilnehmerInnen durchgeführt.
Der entstandene Film wird am 11. August erstmals vorgeführt. Es werden viele Beteiligte anwesend sein.
Das besondere an diesem Abend wird sein, dass pflegende Angehörige ihre Erfahrungen und Kompetenzen an Profis und Interessierte weitergeben.
Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

zur Anmeldung

Filmtrailer


Programm der Filmpremiere in Essen

WIR GRATULIEREN

zum erfolgreichen Abschluss der Kinaesthetics Weiterbildung Peer-Tutoring Stufe 3 Freising/Linz
  12.06.14 

16 neue TrainerInnen haben die Weiterbildung Kinaesthetics-TrainerIn Stufe 3 Peer Tutoring unter der Leitung von Marcel Schlecht und Lutz Zierbeck abgeschlossen.

Wir gratulieren allen AbsolventInnen zum erfolgreichen Abschluss dieser Weiterbildung.

Weiterbildung Kinaesthetics Peer-Tutoring Stufe 3 - Abschluss in Linz
Weiterbildung Kinaesthetics Peer-Tutoring Stufe 3
Weiterbildung Kinaesthetics Peer-Tutoring Stufe 3 - Gruppenfoto der 16 WeiterbildungsabsolventInnen und 2 Dozenten

WIR GRATULIEREN

zum erfolgreichen Abschluss der Kinaesthetics-TrainerInnen Ausbildung Stufe 2 in Flensburg
  12.05.14 

In Flensburg haben 13 TrainerInnen unter der Leitung von Maren Asmussen-Clausen und Axel Enke die Ausbildung zur Kinaesthetics-TrainerIn Stufe 2 abgeschlossen.
Wir gratulieren allen AbsolventInnen zum erfolgreichen Abschluss dieser Ausbildung.

AB S2 Flensburg - Grundkurs im Rahmen der Ausbildung in den Büroräumen von Kinaesthetics Deutschland
AB S2 Flensburg - Gruppenfoto der neuen Kinaesthetics-TrainerInnen Stufe 2
AB S2 Flensburg - Die Ausbildung ist beendet
Kinaesthetics in der Pflege

Auf der Fachkonferenz des Deutschen Netzwerks für Qualitätsentwicklung (DNQP) zum Expertenstandard "Erhaltung und Förderung der Mobilität" wurde der Entwurf des Expertenstandards vorgestellt, diskutiert und konsentiert.

Es waren ca. 800 Personen zur Fachkonferenz anwesend, die aufgefordert waren zu den Kriterien-Ebenen inhaltlich Stellung zu beziehen.
Kinaesthetics Deutschland hat mit 4 Personen an der Fachkonferenz teilgenommen und sich zu jeder Kriterien-Ebene eingebracht.
Damit konnte deutlich gemacht werden, dass Kinaesthetics eine Fachkompetenz zur Umsetzung bietet.

Zusätzlich hat Kinaesthetics Deutschland die Möglichkeit genutzt, eine schriftliche Stellungnahme einzureichen. Der Presseinformation des DNQP ist zu entnehmen, dass die Expertenarbeitsgruppe die eingegangenen Stellungnahmen diskutieren und für die Fertigstellung berücksichtigen wird.

Im Juni 2014 wird die Expertenarbeitsgruppe den fertig gestellten Expertenstandard dem GKV- Spitzenverband übergeben. Anschließend koordiniert dieser die modellhafte Implementierung sowie die Veröffentlichung.
Mit der Veröffentlichung der Ergebnisse der Implementierung kann ab Ende 2015 gerechnet werden.
Damit wird die Umsetzung des Expertenstandards für die Einrichtungen verbindlich.




Stellungnahme zum Expertenstandard-Entwurf


  28.03.14 
Kinaesthetics Infant Handling

Die Kinaesthetics-Trainerin gibt Einblick in den Alltag einer Intensivstation für Frühgeborene und kranke Neugeborene. Sie zeigt die Bedeutung einer angepassten Bewegungsunterstützung (Optimal Handling) für die Entwicklung des Kindes auf – einer Aufgabe der spezialisierten Fachkräfte auf der Intensivstation. Die Kinaesthetics-Trainerin nimmt mit ihrer Kompetenz auch eine zentrale Rolle bei der Begleitung der Eltern und KollegInnen ein.


Youtube-Kanal der European Kinaesthetics Association


2006 wurde der Kinaesthetics Verein Deutschland gegründet, um Lebensqualität und Bewegungskompetenz in unterschiedlichen Lebenslagen unterstützen zu können. Einmal jährlich findet die Mitgliederversammlung in Bonn statt.
In diesem Jahr haben sich die Mitglieder mit der Qualifikation und dem Tätigkeitsprofil der Kinaesthetics-TrainerIn auseinandergesetzt. Dabei wurde deutlich, dass die hohe spezifische Kompetenz einem neuen Berufsprofil entspricht. Die Ergebnisse geben dem Vorstand Anlass, im kommenden Jahr daran weiter zu arbeiten.
In diesem Jahr wurde der Vorstand neu gewählt. Alle Mitglieder des bestehenden Vorstandes, die zur Wiederwahl bereit waren, wurden bestätigt.
Ein ausführlicher Bericht zur Mitgliederversammlung wird in Kürze auf der Webseite des Vereins www.kinaesthetics-verein.de veröffentlicht, die Bilder wurden bereits eingestellt.

1. Vorsitzende Kinaesthetics Verein Deutschland e.V. - Antriani Steenebrügge bei der Eröffnung der Mitgliederversammlung am 08.03.2014 in Bonn
Impulsreferat - Dipl. Berufs- und Laufbahnberater Res Marty
Steuerberaterin Silke Metzger aus Flensburg - berichtet über die wirtschaftlichen Ergebnisse aus dem Geschäftsjahr 2013
Vorstandsmitglied Heidi Lang - wurde in Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit als Schriftführerin wiedergewählt
Bei den diesjährigen Wahlen des neuen Vorstandes
der neu gewählte Vorstand - v.l.n.r.: Gabriele Kalwitzki (Beisitzer), Axel Enke (2. Vorsitzender), Antriani Steenebrügge (1. Vorsitzende), Stefan Giannis (Beisitzer), Dagmar Panzer (Schatzmeisterin), Ute Kirov (neu gewählt als Beisitzer), Andrea Nutz (Beisitzer), Matthias Sarge (neu gewählt als Beisitzer), Heidi Lang (Schriftführerin), Uwe Wagner (neu gewählt als Beisitzer) und Norbert Feldmann (Beisitzer)
  10.02.14 

Für eine flexible Anpassung der Umgebung wurde der bloc-rund vom Kinaesthetics-Trainer Norbert Feldmann entwickelt und in Praxissituationen erprobt.
Lassen Sie sich von den Möglichkeiten inspirieren.

Der bloc-rund ist ab sofort im Kinaesthetics-Shop erhältlich.

vielseitige Variationen - um zum Beispiel einen Arm leicht erhöht ablegen zu können
Stabilität für die Füße - um mit den Füßen gut drücken zu können
Ausgleich für das Becken - unterschiedliche Schiefen sind duch die Rundung möglich



 

Google+