Fachtung am 27.09.2024 in Schwäbisch Hall

Anmeldung ab sofort möglich
  15.02.2024 

Die Fachtagung befasst sich in 5 Vorträgen und 6 Workshops mit dem Schwerpunktthema "Kompetenzen in Alltagsaktivitäten entwickeln
Selbstwirksamkeit stärken - Teilhabe ermöglichen"

An wen richtet sich die Fachtagung?

Sie richtet sich an alle Menschen, die Kinaesthetics als Schlüssel für
die Stärkung der Selbstbestimmung kennenlernen möchten und
sich über das neue Teilhabegesetz für Menschen mit
Assistenzbedarf informieren möchten.

Insbesondere an:
• Fachpersonen aus dem Gesundheitswesen
• Einrichtungsleitungen
• Kinaesthetics-AnwenderInnen
• Studenten der Gesundheits- und Pflegewissenschaften
• Kinaesthetics-TrainerInnen
• Angehörige von Menschen mit Assistenzbedarf

Diese Fachtagung soll Grundlagen der Entwicklungsförderung mit Kinaesthetics darlegen. Es werden Ideen aufgezeigt, wie das Bundesteilhabegesetz im Alltag Umsetzung finden kann. Erfahrungsberichte bieten einen tiefen Einblick in unterschiedliche Lernprozesse. Menschen mit Assistenzbedarf wirken in den Workshops aktiv mit.

Anmeldung für Kinaesthetics-Interessierte

Anmeldung für Kinaesthetics-TrainerInnen wie gewohnt über den internen Bildungskalender

Programm-Flyer
Save the date - Kinaesthetics-Fachtagung 2024



 

Google+