WIR GRATULIEREN

Ausbildung zur Kinaesthetics-TrainerIn Stufe 2 erfolgreich abgeschlossen
  22.09.21 
Kinaesthetics in der Pflege

Die Ausbildung zur Kinaesthetics-TrainerIn Stufe 2 «Kinaesthetics in der Pflege» und «Kinaesthetics Infant Handling» richtet sich an TrainerInnen der Stufe 1, die mit Kinaesthetics in der Fort- und Weiterbildung des Gesundheits- und Sozialwesens tätig sein und in ihrem Betrieb mehr Verantwortung für die Weiterentwicklung der Bewegungs- und Handlungskompetenz im Pflegealltag der MitarbeiterInnen übernehmen möchten.

Die AbsolventIn dieser Ausbildung, die Kinaesthetics-TrainerIn Stufe 2, ist in der Lage, Grundkurs-Lernphasen «Kinaesthetics in der Pflege» oder «Kinaesthetics Infant Handling» nach den Qualitätsstandards der EKA selbstständig anzubieten, zu planen und zu gestalten.

In Flensburg haben 10 FachexpertInnen aus der Pflege unter der Leitung von Maren Asmussen-Clausen und Stefan Knobel die Ausbildung zur Kinaesthetics-TrainerIn Stufe 2 absolviert.

Wir gratulieren allen AbsolventInnen zum erfolgreichen Abschluss dieser Ausbildung.

Herzlichen Glückwunsch - zum Abschluss der Kinaesthetics-TrainerInnen Ausbildung Stufe 2



 

Google+