14

Kinaesthetics-Auszeichnung

Wenn eine Institution beim Kinaesthetics-Assessment feststellt, dass sie die Anforderungen für eine Auszeichnung erfüllt, kann sie den Prozess fortsetzen und den Antrag für ein Kinaesthetics-Audit mit Auszeichnung stellen.

Ablauf und Inhalte des Audits mit Auszeichnung:
Die formelle Auszeichnung wird mit einem Audit durch die Kinaesthetics-BeraterIn eingeleitet (Dauer: 1 Tag). Dabei überprüft sie, ob die Einschätzung aus dem Assessment-Prozess mit dem praktischen Tun übereinstimmt. Der Audit-Bericht ist die Grundlage für die formelle Auszeichnung.

Die Auszeichnung wird im Rahmen eines feierlichen Aktes durch die „European Kinaesthetics Association“ (EKA) verliehen.